Wissenschaft & Technik

MATE eröffnet 5G-Netz in Großstädten und bietet schnellere Geschwindigkeiten und verbesserte Konnektivität | Die Canberra Times

MATE öffnet das 5G-Netz in Großstädten und bietet schnellere Geschwindigkeiten und verbesserte Konnektivität

Der preisgekrönte australische ISP MATE bietet jetzt 5G-Konnektivität für ausgewählte Mobilfunktarife in großen Städten im ganzen Land an, darunter Canberra, Sydney, Brisbane, Melbourne, Adelaide und Perth.

Durch die Bereitstellung schnellerer mobiler Datengeschwindigkeiten und verbesserter Konnektivität für die Kunden positioniert sich MATE als preisgünstiger Mobilfunkanbieter, der den Kunden die neueste Technologie bietet.

Der erste 5G-fähige Tarif von MATE bietet Zugriff auf Download-Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s sowohl bei 4G als auch bei 5G, mit höheren mobilen Datengeschwindigkeiten, verbesserter Konnektivität und geringerer Latenz im Vergleich zu 3G- und 4G-Tarifen.

Diese Verbesserungen führen zu einem reibungsloseren und nahtloseren Interneterlebnis für Benutzer in Canberra und anderen Großstädten mit weniger Verzögerungen, schnelleren Download-Geschwindigkeiten und verbesserten Ladezeiten.

Der australische ISP bietet derzeit mehrere Möglichkeiten, auf sein 5G-Netzwerk zuzugreifen: über seinen ersten 5G-fähigen Plan oder über einen von drei 5G-Testplänen.

Die vorherige Option – ihr „Seelenverwandte“-Plan – kostet nur 40 US-Dollar pro Monat und bietet 60 GB Daten und 5G-Konnektivität, sofern verfügbar.

Alternativ gibt es 5G-Testoptionen in drei verschiedenen Stufen, die von 30 $/Monat für 32 GB Daten bis zu 45 $/Monat für 100 GB Daten reichen.

Ihre 5G-Testpläne haben Zugriff auf Download-Geschwindigkeiten von 10 Mbit/s bis zu einer Geschwindigkeitsobergrenze von 100 Mbit/s sowohl bei 4G als auch bei 5G. Die Testphase endet am 28. Februar, danach werden die Pläne auf 4G-Konnektivität zurückgesetzt.

Durch die Nutzung von Teilen des 5G-Mobilfunknetzes von Telstra ist MATE in der Lage, mehr als 75 Prozent der australischen Bevölkerung Konnektivität der nächsten Generation bereitzustellen.

Insgesamt bietet MATE 3G-, 4G- und 5G-Funktionen für mehr als 98,8 Prozent der Bevölkerung.

Wenn Benutzer einen 5G-fähigen Bereich verlassen, verbindet MATE sie automatisch mit dem 4G-Netzwerk, um sicherzustellen, dass sie online bleiben.

Die 5G-Testversion ermöglicht es Kunden, das 5G-Netz zu testen und zu sehen, wie es im Vergleich zu ihrem aktuellen Internetdienst abschneidet, ohne sich an einen langfristigen Vertrag zu binden.

Diese Flexibilität ist besonders vorteilhaft für Kunden, die sich der Vorteile von 5G nicht sicher sind oder die sicherstellen möchten, dass die 5G-Dienste für sie geeignet sind, bevor sie sich für ein Upgrade entscheiden.

Nach dem Ende der 5G-Testversion für die MATE-Pläne „great mates 32 GB“, „best mates 42 GB“ und „elite mates 100 GB“ können Kunden ohne Wechselgebühr zum „soulmates 60 GB“-Plan wechseln, um weiterhin 5G-Konnektivität zu genießen für nur 40 $ pro Monat.

Um 5G selbst zu erleben, benötigen MATE-Kunden ein 5G-kompatibles Gerät wie das iPhone 12 (und neuer), Google Pixel 4a 5G (und neuer) oder die meisten großen Samsung Galaxy-Geräte.

Während die neuesten Smartphones 5G-Konnektivität bieten, ist es für Benutzer wichtig sicherzustellen, dass ihre Geräte 5G-fähig sind.

Zusätzlich zur 5G-Konnektivität bieten alle MATE-Mobilfunkpläne eine festgelegte Datenmenge (abhängig vom jeweiligen Plan) und bis zu 500 GB an Bankdaten, damit Kunden die Internetdaten ihres Telefons optimal nutzen können.

Diese Mobilfunktarife beinhalten auch unbegrenzte Gespräche und Textnachrichten zu allen australischen Standardnummern und preisgekrönten Kundendienst von unserem in Australien ansässigen Kundendienstzentrum.

Alle Pakete außer „gute Freunde 10 GB“ beinhalten außerdem unbegrenzte Auslandsgespräche und SMS in 15 ausgewählte Länder.

Außerdem können Kunden 10 US-Dollar pro Monat bei ihrem Internetplan zu Hause sparen, indem sie einen beliebigen MATE-Mobilfunkplan mit einem ihrer unbegrenzten nbn-Datenpläne bündeln.

Die 5G-Abdeckung von MATE ist derzeit in ausgewählten Städten und Regionen im ganzen Land verfügbar, darunter Canberra, Sydney, Brisbane, Melbourne, Adelaide, Hobart und Perth.

Kunden können die 5G-Verfügbarkeit in ihrer Region überprüfen, indem sie die MATE-Website besuchen und ihre Adresse auf der Seite zur Abdeckung des Mobilfunknetzes eingeben.

Wenn 5G-Dienste in Ihrer Nähe verfügbar sind, können Sie sich für einen 5G-Plan anmelden und die Vorteile schnellerer und zuverlässigerer mobiler Daten nutzen.

About the author

m-admin

Leave a Comment