Wissenschaft & Technik

Die besten Brutstätten für Sand Grease Nymphen

Im Genshin Impact 3.4-Update wurde eine Menge Inhalt eingeführt. Mit der Hinzufügung einer frischen Sumeru-Wüste führte die neueste Ausgabe auch eine neue lokale Spezialität ein.

Sand Grease Pupa ist eine neue lokale Spezialität, die ausschließlich in der kürzlich hinzugefügten Sumeru-Wüste zu finden ist. Alhaitham benötigt 168 Sandfettpuppen, um seinen Aufstieg zu maximieren. Spieler können Tausende von Spawn-Orten rund um das neue Boss-Gebiet finden.

Der neue Boss, Feinde und eine Vielzahl lokaler Spezialitäten sind im neuesten Build-Update in unterirdischen Höhlen zu finden. Hier ist alles, was Genshin Impact-Spieler über die Wenut-Tunnel wissen müssen.


Genshin Impact 3.4: Die besten Orte zum Sammeln von Sandfettpuppen in den Wenut-Tunneln

Cover auf YouTube

Genshin Impact-Spieler müssen den Eingang zu den unterirdischen Höhlen finden, die auch Wenut-Tunnel genannt werden. Sie können an einem Tag etwa 74 Sandfettpuppen ernten. Von all diesen Laichplätzen befinden sich die meisten in Höhlen.

Um den Eingang zu den Wenut-Tunneln zu finden, müssen die Spieler zuerst die Sumeru-Wüstenregion freischalten. Sie werden in den westlichen Teil der Wüste von Hadramaveth gehen wollen, sobald sie Zugang zu diesem Gebiet haben.

Verwenden Sie einen der Höhleneingänge, um die Wenut-Tunnel zu betreten (Bild über HoYoverse)Unterirdische Kartenansicht und Spawn-Standorte im Wenut-Tunnel (Bild über HoYoverse)

Schnelle Links

Mehr von Sportskeeda


.

About the author

m-admin

Leave a Comment