Wissenschaft & Technik

So entsperren Sie das M13B-Sturmgewehr in Warzone 2.0 kostenlos

Season 1 von Warzone 2.0 und Modern Warfare 2 bringt vier neue Waffen zum Freischalten, darunter das Sturmgewehr M13B.

Das neue Gewehr ist Teil der Bruen Ops-Plattform, zusammen mit der neuen BAS-P SMG und dem Chimera-Gewehr, die Mitte der Saison erscheinen. Es hat eine hohe Feuerrate und einen geringen Rückstoß, zusätzlich zu seinen eigenen Basistarnungen, die für alle Waffen im Spiel verwendet werden können.

Die gute Nachricht ist, dass der M13B kostenlos freigeschaltet werden kann, aber mit einer Herausforderung verbunden ist, die für den DMZ-Infiltrationsmodus spezifisch ist.

So entsperren Sie das M13B-Gewehr.



Wie man den Chemiker in der DMZ besiegt und das Sturmgewehr M13B freischaltet

Call of Duty Modern Warfare 2 Chemiker DMZ Strahlungszone
Screenshot von Koh Wanzi/ONE Esports

Der M13B wird freigeschaltet, indem der Chemiker in der DMZ-Strahlungszone besiegt und seine fallen gelassene Waffe extrahiert wird.

Die Strahlungszone ist mit einem gelben Kreis auf der Tac-Karte (drücken Sie “M”) mit einem Gefahrensymbol für ionisierende Strahlung markiert.

Dies ist ein PvE-Bosskampf, der eigentlich ziemlich herausfordernd ist, und Sie möchten ihn wahrscheinlich als komplettes Dreierteam annehmen. Sie müssen auch Gasmasken für Ihr Team besorgen, bevor Sie mit dem Spiel beginnen, da die Strahlungszone Ihr Team mit der Zeit schädigen wird.

Gasmasken sind als Bodenbeute in der DMZ zu finden, aber eher selten. Alternativ können sie an einer Kaufstation für 2.000 $ erworben werden.

Sobald Sie die Gasmaske haben, können Sie entweder aus der DMZ extrahieren oder zur Apotheke gehen. Die sicherste Option ist, zuerst ein Peeling durchzuführen, damit Sie die Maske Ihrem Inventar hinzufügen und später wiederkommen können. Wenn du stirbst, verlierst du die Maske und musst von vorne beginnen.

Sie müssen auch das erste Team sein, das den Chemiker besiegt, was bedeutet, dass Ihnen ein anderes Team möglicherweise bereits zuvorgekommen ist, je nachdem, wie lange Sie gebraucht haben, um die Masken zu sichern.

Call of Duty Modern Warfare 2 DMZ-Exfil
Screenshot von Koh Wanzi/ONE Esports

Exfil-Standorte sind mit einem blauen Ausgangssymbol gekennzeichnet, das wie eine Figur aussieht, die auf eine Tür zuläuft. Ein Hubschrauber wird dann eintreffen, um Sie zu transportieren. Beachten Sie jedoch, dass der Hubschrauber nicht abfliegt, bis der Countdown-Timer abgelaufen ist, und die KI-Soldaten versuchen werden, Sie am Extrahieren zu hindern.

Wenn Sie das zweite Mal in die DMZ kommen, können Sie mit gesicherter Gasmaske und Primärwaffe direkt zur Chemie gehen. Wir empfehlen, ein Fahrzeug zu finden und in die Gefahrenzone zu fahren, um sicherzustellen, dass Sie so schnell wie möglich dorthin gelangen.

Der Chemiker ist an dem gelben Schutzanzug zu erkennen, den er trägt – wenn Sie dort gefahren sind, ist es auch eine der schnellsten Möglichkeiten, ihn zu Fall zu bringen, wenn Sie an ihm vorbeifahren. Sobald Sie ihn besiegt haben, lässt er die M13B-Blaupause fallen.

Call of Duty Modern Warfare 2 Warzone 2 DMZ Chemiker
Kredit: The Gaming Merchant

Nur der Spieler, der die Blaupause hält, erhält die Waffe, also kann nur ein Spieler mit dem M13B extrahieren und die Waffe freischalten.

Aber wenn Sie bereits einen Freund haben, der die Waffe freigeschaltet hat, haben Sie Glück. Alles, was Sie tun müssen, ist, in die DMZ zu laden, sie die Waffe fallen zu lassen und sie dann abzulösen, während Sie sie halten. Alternativ können Sie die Waffe auch von feindlichen Spielern aufheben.

Derzeit gibt es keinen Weg, den M13B im Mehrspielermodus oder in Warzone 2.0 freizuschalten. Dies kann sich in Zukunft ändern, aber die DMZ ist vorerst Ihre einzige Route.

Erfahren Sie mehr über die besten Waffen zum Leveln für Warzone 2.0, den neuen Gulag und die besten Mündungsaufsätze.

LESEN SIE MEHR: Was ist eine DMZ? Der neue Modus von Warzone im Detail

About the author

m-admin

Leave a Comment