Sport

Aaron Judge erzielt seinen 60. Home Run der Saison und wechselt damit in den Elite-MLB-Club

NEUJetzt können Sie Fox News-Artikel anhören!

Aaron Judge war am Dienstagabend der sechste Mann in der MLB-Geschichte, der in einer einzigen Saison 60 Homeruns erzielte.

Der 60. Hit von Judge in diesem Jahr war ein Solowurf im neunten Inning von Will Crow von den Pittsburgh Pirates.

Judge ist nach Roger Maris (61 Jahre im Jahr 1961) und Babe Ruth (60 Jahre im Jahr 1927) auch der dritte Yankee, der in einer Saison 60 Punkte erzielte. Er ist der erste Mensch, der diesen Meilenstein seit Barry Bonds (73) und Sammy Sosa (64) im Jahr 2001 erreicht hat.

Aaron Judge Nr. 99 von den New York Yankees gestikuliert, während er nach seinem vierten Heimlauf gegen die Minnesota Twins während des ersten Doubleheader-Spiels im Yankee Stadium am 7. September 2022 im Stadtteil Bronx von New York City Basen läuft.

Aaron Judge Nr. 99 von den New York Yankees gestikuliert, während er nach seinem vierten Heimlauf gegen die Minnesota Twins während des ersten Doubleheader-Spiels im Yankee Stadium am 7. September 2022 im Stadtteil Bronx von New York City Basen läuft.
(Jim McIsaac/Getty Images)

Die nächsten beiden Homeruns von Judge würden ebenfalls Meilensteine ​​sein, da er den American-League-Rekord von Maris erreichen und brechen würde.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Bonds, Sosa und Mark McGwire haben Maris inzwischen überholt, aber ihre Verbindungen zu leistungssteigernden Drogen haben ihr Vermächtnis für viele Baseballfans getrübt, die glauben, dass der 62. Homerun von Judge ein echter Saisonrekord sein wird.

Der Richter selbst sagte, dass „73 ein Rekord ist“, aber einige glauben, dass 62 bis zu 10 Millionen Dollar wert sein könnten.

Die Ticketpreise, um 61 und 62 zu sehen und/oder zu fangen, sind ebenfalls in die Höhe geschossen, sodass Judge so bescheiden bleiben kann, wie er möchte, aber 62 ist ein historisches Ereignis, egal was passiert.

Aaron Judge, 99, von den New York Yankees trifft und trifft am 2. September 2022 im Yankee Stadium in New York, New York, einen Homerun gegen die Minnesota Twins.

Aaron Judge, 99, von den New York Yankees trifft und trifft am 2. September 2022 im Yankee Stadium in New York, New York, einen Homerun gegen die Minnesota Twins.
(Klammer Hemmelgarn/Minnesota Twins/Getty Images)

JUDGE AARON’S HOME RIDE, WELCHES DER TICKETS-PREIS IST

Am Sonntag stellte Judge mit seinem 59. Spieler des Jahres einen Saisonrekord für die meisten Homeruns auf, die von einem Rechtshänder getroffen wurden.

Judge wird dieses Jahr ein Free Agent, nachdem er ein Angebot der Yankees über 230,5 Millionen Dollar über acht Jahre abgelehnt hat, und keine Wette auf sich selbst hat jemals so gut funktioniert.

Der 30-Jährige führt nicht nur Baseball bei Homeruns an, sondern führt auch die Big Player bei RBI (128), Slugging Percentage (0,419), Slugging Percentage (0,703), Bases insgesamt (372) und erzielten Runs an. (123). Sein Schlagdurchschnitt von 0,316 führt auch die American League an, die ihm derzeit die American League Triple Crown einbringt, und seine 93 Walks führen auch die AL an.

Aaron Judge von den New York Yankees (rechts) zeigt den Fans nach einem Baseballspiel gegen die Tampa Bay Rays am Sonntag, den 3. Oktober 2021, in New York City.  Die Yankees gewannen 1:0.

Aaron Judge von den New York Yankees (rechts) zeigt den Fans nach einem Baseballspiel gegen die Tampa Bay Rays am Sonntag, den 3. Oktober 2021, in New York City. Die Yankees gewannen 1:0.
(AP Foto/Franklin II)

KLICKEN SIE HIER FÜR MEHR SPORTANZEIGEN AUF FOXNEWS.COM

Dem Schiedsrichter bleiben noch 15 Spiele, um den Rekord zu brechen. Seit dem 15. Juli hat er in jedem zweiten Spiel im Durchschnitt etwas mehr als einen Homerun erzielt.

Die Yankees lagen 8-4 zurück, als Judge traf, aber es setzte ein riesiges Comeback für die Yankees in Gang, die Giancarlo Stantons Grand Slam gewannen, indem sie die Pirates mit 9-8 besiegten.

About the author

m-admin

Leave a Comment