Sport

2022 MLB Field of Dreams Game: Vier Dinge, die man über Cubs wissen sollte, Reds treffen sich in Iowa

Am Donnerstag werden die Chicago Cubs und die Cincinnati Reds in Dyersville, Iowa, bei der zweiten Ausgabe des Major League Baseball Field of Dreams-Spiels gegeneinander antreten. Das Spiel ist eine lebendige Hommage an den Kultfilm Field of Dreams von 1989, in dem Kevin Costner, James Earl Jones, Amy Madigan und der verstorbene Ray Liotta die Hauptrollen spielten, und war teilweise eine Erforschung der Baseball-Nostalgie.

Obwohl die Meinungen darüber, wie effektiv dieser Film ist, auseinandergehen, besteht kein Zweifel daran, dass er einer der am meisten diskutierten und bekanntesten Baseballfilme aller Zeiten ist (er wurde auch für den Oscar für den besten Film nominiert). Der Film basiert auf Farmer Costners Entscheidung, einen Baseball-Diamanten in seinem Maisfeld zu schnitzen – unter großem persönlichen Risiko und Kosten – alles nur, weil ihm eine mysteriöse flüsternde Stimme sagte:

Das Feld wird von den Geistern ehemaliger Baseballspieler und der verschwundenen Präsenz von Costners Charakter heimgesucht. Aber genug Spoiler.

Die Größe des Filmfeldes selbst – heute ein berühmtes Touristenziel in Iowa – ist nicht groß genug, um ein Major-League-Spiel zu spielen, aber ein nahegelegenes Feld, das letztes Jahr für das erste FoD-Spiel zwischen den New York Yankees gebaut wurde. und die Chicago White Sox haben sicherlich den Kern der Dinge verstanden. Leute, es gab viel Mais.

Lassen Sie uns nun die Bühne für Field of Dreams Second Edition bereiten, indem wir die grundlegenden Dinge durchgehen, die Sie wissen müssen.

Wie man Field of Dreams sieht

Wo: Dyersville, Iowa | Wann19:15 Uhr ET, Donnerstag, 11. August.
Fernseh sender: Fuchs | Liveübertragung: fuboTV (kostenlos testen)
Chancen: offen

Nun ein paar Dinge, die Sie über die Ausgabe 2022 wissen sollten.

1. Die Reds and Cubs tragen Retro-Uniformen.

In Anbetracht der Tatsache, dass Field of Dreams stark auf der Dead-Ball-Ära vor über einem Jahrhundert basiert, werden die beiden konkurrierenden Mannschaften entsprechend ausgestattet sein. Hier steht, dass sie verdammt gut aussehen werden. Zuerst die Jungen:

Und auch:

Es ist ein bisschen wie ein Mashup, das wirklich gut funktioniert. Das Trikot und die Hose stammen aus der Wimpelsieger-Cubs-Kampagne von 1929, während die Mütze aus der Saison 1914 stammt.

Nun zu den Roten:

Dieses Ensemble war in der Zeit von 1914 bis 1920 stark vertreten, und Sie können den Schlaghelm der Roten als einen der frühen Favoriten für das „Beste“ zählen, wenn es um die Uniformen des FoD-Spiels 2022 geht.

MLB neigt dazu, Spieler im Unterstand und sogar auf dem Feld während der Spiele zu mikrofonieren, und es ist nicht verwunderlich, dass dies am Donnerstagabend geschehen wird. Die glücklichen/unglücklichen Spieler in diesem Spiel sind Reds First Baseman Joey Votto und Cubs Outfielder Ian Happ. Irgendwann während des Spiels schalten sie ein Zwei-Wege-Mikrofon ein. Angesichts seines guten Aussehens und seines Sinns für Humor ist Votto perfekt für solche Dinge.

3. Das Baseballstadion wird zum Star

Wie im letzten Jahr wird das eigens errichtete FoD-Baseballstadion das Hauptthema des Abends sein. Wie oben erwähnt, ist das Feld des Films nicht für Major League Baseball-Wettbewerbe geeignet, aber was verwendet wird, fängt die gleiche Essenz mit anmutigen Anmerkungen wie einer tragbaren Anzeigetafel und 159 Morgen umgebenden 10-Fuß-Maishalmen ein. Zur Atmosphäre trägt ein feinmaschiger, sieben Fuß langer grüner Maschendrahtzaun bei, der es so aussehen lässt, als würden sie mitten in einem Maisfeld in Iowa spielen.

Zusätzlich wird jedes Team ein Logo in den Mais direkt außerhalb der rechten Feldmauer geschnitzt haben. Aufmerksamkeit:

4. Es wird schwer sein, die letztjährige Ausgabe zu schlagen

Das erste Spiel des FoD bestand im Gegensatz zum diesjährigen Modell aus Konkurrenten und späteren Playoff-Teams. Darüber hinaus hatte White Sox-Shortstop Tim Anderson eine der denkwürdigsten Leistungen in der letzten Saison gegen die Yankees:

Darüber hinaus stellt MLB fest, dass das letztjährige Spiel “fast sechs Millionen Zuschauer hatte und seit 1998 das meistgesehene Baseballspiel der regulären Saison in jedem Netzwerk war”.

Da die Reds and Cubs am unteren Ende des National League Centers stehen und bestenfalls um einen Draft-Platz 2023 wetteifern, ist der Einsatz offensichtlich viel geringer. Der Veranstaltungsort und die Grafik sind jedoch die wahren Stars des FoD-Spiels, und sie werden wieder einmal auf ihrem Höhepunkt sein.

About the author

m-admin

Leave a Comment