Unterhaltung

ATV zündete die Bombe erneut – YÜKSEL AYTUĞ

Oktay Kaynarca, der Hauptdarsteller, verschwand sofort nach dem Ende der Banditen-TV-Serie „The Bandit Does Not Rule the World“. Dann sah ich, dass er Fotos aus Taschkent, Buchara und Samarkand teilte. Mit der Kleidung und den Accessoires dieser Region. Ich frage mich: “Tschüss?” Ich rief. Er sagte: “Wir haben eine Reihe wichtiger Projekte, es wird ein sehr harter Job, wir schauen uns beide den Ort an und riechen die Geschichte an den Orten, an denen sie stattfindet.” Er erklärte sogar, dass die Einheimischen, die großes Interesse an ihm zeigten, ihn überall als “Kaukasischen Adler” begrüßten. Schließlich wurde das Projekt zum Leben erweckt und sogar das Set für die Ausstrahlung der Serie auf dem ATV-Bildschirm im September war vorbereitet.

Es scheint, dass Atv die größte TV-Serienbombe der neuen Ära zünden wird. Das Projektdesign der Serie gehört Oktay Kaynarca und dem berühmten Regisseur Onur Tan. Kaynarca wird in der Serie einen Soldaten namens Algeria spielen. Er wird von einer riesigen Besetzung begleitet, darunter Ebru Özkan, Pelin Akil, Hakan Karahan, Ragıp Savaş und Işıl Yücesoy.
Dann; Komm September, geeeel!..

Oh, da ist der Staat!
Den riesigen Waldbrand in Marmaris haben wir innerhalb einer Woche mit allen Mitteln gelöscht. Die Flutkatastrophe im Schwarzen Meer haben wir überstanden, diesmal günstig mit der Einführung des Frühwarnsystems. Mit der Backbone-Diplomatie, die wir beim Treffen in Spanien vorgestellt haben, haben wir bekommen, was wir wollten. Bei den Operationen im Südosten haben wir die Terroristen in ihren Verstecken getroffen. Und… In einer Woche haben wir zwei große Mafia-Bosse um uns geschmissen. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie glücklich ich mit letzterem bin. Jahrelang hatte er Geschäfte gemacht, indem er allen in die Augen sah, aber niemand konnte ihnen etwas anhaben.
Möge Gott mit allen zufrieden sein, die die “Macht des Staates” gezeigt und seine Bürger dazu gebracht haben zu sagen “Ich bin froh, dass wir den Staat haben”…

Wir brauchen ‘Instant Image’
Gestern habe ich festgestellt, dass wir in der Improvisationskomödie rückwärts gehen, indem ich die Sendung „Make Me Laugh“ im Show-TV als Achse genommen habe. Es war ein Zufall, dass ich am selben Abend beim Stöbern in Yandex auf das Instant View-Programm von FOX gestoßen bin, bei dem ich 2006 zu Gast war. In der von Osmantan Erkır produzierten und moderierten Live-Comedy-Sendung schrieben 6 talentierte junge Schauspieler aus Ankara, die sich selbst Mahşeri Cümbüş nannten, fast jede Woche das Buch über improvisiertes Schauspiel neu. Tatsächlich haben fast alle von ihnen in den folgenden Jahren als erfolgreiche Schauspieler ihren Namen auf Film- und Theaterplakaten und Fernsehserien-Credits geschrieben.

Ich werde sagen, wenn mein lieber Freund Osmantan wieder talentierte junge Leute findet, wird dieses “nationale und nationale” Format wieder auf unsere Bildschirme gebracht und diese Humor-Dürre wird geheilt..
Übrigens, wenn Sie „Instant Image Yüksel Aytuğ“ in eine Suchmaschine eingeben und sich die Folge ansehen, die damals hohe Bewertungen erhielt und viele Male auf FOX wiederholt wurde, werden Sie mir zustimmen.

Ruhmeshalle
Tausend Segen für die Eltern, die den 11-jährigen Alperen Dede aufgezogen haben, der regelmäßig sein gesamtes Geld, das er durch den Verkauf von Wasser in Yalova verdient, an die Mehmetçik-Stiftung spendet.

Zap’tiye
10.000 Menschen nahmen an der Veranstaltung „Looking at the Sky“ in Van teil. Die Arbeitslosenquote scheint diesen Monat wieder hoch zu sein…

Was hat er gesagt?
Nun, jetzt lass die Kriminellen in 81 Provinzen denken, dein Rechter ist Müge Anlı, dein Linker ist der Schwager des Polizeichefs…” (Nachricht von meiner Leserin namens Hülya Yılmaz)

.

About the author

m-admin

Leave a Comment