Unterhaltung

Der legendäre Name des türkischen Fußballs kämpft mit ALS! İlkin Tüfekçi: Ich vermisse die Stimme meines Vaters

class=”medianet-inline-adv”>

Zunächst einmal viel Erfolg mit Ihrem neuen Projekt „Seversin“, was möchten Sie sagen?

– Ich danke dir sehr. Ich denke, “Severin” ist das heißeste und herzlichste Projekt der Sommersaison. Als ganzes Team, insbesondere unser Direktor, haben wir in kürzester Zeit eine Energie gefangen, die nicht leicht zu fangen ist.

Die Serie erregte Aufmerksamkeit mit ihrer unterschiedlichen und dynamischen Geschichte. Wie interpretieren Sie das Szenario?

– Unser Drehbuch lässt mich den warmen, aufrichtigen Geschmack spüren, den ich empfinde, wenn ich alte türkische Filme anschaue. Auf der einen Seite all die markanten Aspekte und die Realität unserer Branche, auf der anderen Seite eine Liebesgeschichte, an die wir alle mindestens einmal gedacht haben, auf der anderen Seite die herzlichen und aufrichtigen familiären Bindungen, die wir vermissen … Geschmäcker sind miteinander verwoben , dient jede Geschichte der anderen, um noch befriedigender zu sein.

class=”medianet-inline-adv”>

Sie haben bis heute in vielen erfolgreichen TV-Shows mitgewirkt. Wie unterscheidet sich „Severin“ von anderen Projekten, an denen Sie beteiligt waren?

– Jedes Projekt, an dem ich teilnehme, ist ein Projekt mit einer besonderen Dynamik und hat die Branche stark geprägt. In diesem Sinne denke ich, dass ich ein glücklicher Spieler bin. „You Like It“ ist ein Projekt, in dem wir leben. Wir sind im Moment, wir leben und wir haben so viel Spaß. Ich kann sagen, dass es das Projekt war, das mir beim Dreh auf der Bühne am meisten Spaß gemacht hat.

Was hat Sie an dieser Rolle überzeugt?

– Letztes Jahr wollten wir mit unserem Direktor Serdar Gözelekli an einem anderen Projekt arbeiten. Es war damals kein Glück. Von dem Moment an, als wir uns trafen, war ich sehr begeistert von Hodjas Leidenschaft für den Beruf. Ich vertraute blind auf die Welt, die er bauen würde. Mein erstes Projekt in Kanal D; Das sorgte natürlich für eine andere Aufregung …

Ihre Energie während des Drehs blieb nicht unbemerkt. Bist du immer so energisch?

– Meine Energie ist normalerweise hoch. Ich bin eine Seele, die sich dafür entscheidet, sich von Freude, Vergnügen und Positivität zu ernähren. Gerade wenn ich auf der Bühne oder am Set stehe, also meinen Job mache, fühle ich mich viel glücklicher und energiegeladener. Ich glaube, dass das Leuchten mit Energie sowohl nährt als auch stärkt.

Der legendäre Name des türkischen Fußballs kämpft mit ALS İlkin Tüfekçi: Ich vermisse die Stimme meines Vaters

MEINE SEELE UND KÖRPER Ich schaue genau hin

class=”medianet-inline-adv”>

Wie sorgst du für dich? Können Sie uns etwas über Ihre Sport-, Ernährungs- und Schönheitsroutine erzählen?

– Eigentlich betrachte ich mich von einem verständnisvollen Ort und kümmere mich um meine Seele. Ich höre auf meine Seele und kümmere mich um meinen Körper. Und ich versuche, meinen Kopf frei zu bekommen. Es war ein bisschen eine spirituelle Reaktion, aber da ich eine Person bin, die sich um das Seele-Körper-Geist-Gleichgewicht kümmert, fühle ich mich wohl, gesund und angenehm, wenn ich dieses Team im Gleichgewicht halte.

Ich wache früh morgens auf, ich trinke immer 1,5 Liter Wasser vor dem Frühstück. Ich gehe. Ich versuche drei Tage die Woche Sport zu treiben. Ich schlafe sehr früh. Mein Schlafrhythmus ist wichtig. Ich achte gut auf meine Haut. Ich wähle das Einfachste, Natürlichste und pflege es. Essen ist mein sensibler Punkt. Ich esse was ich will, ich schränke mich nicht ein

class=”medianet-inline-adv”>

Hast du einen Lieblingsspruch, an den du dich oft erinnerst?

– Wie kann es noch besser werden? Zuerst frage ich…

Gibt es etwas, das Sie in letzter Zeit vermisst oder vermisst haben?

– Ich vermisse die Stimme meines Vaters. Da er nicht sprechen kann, kommunizieren wir nur mit den Augen. Aber ich rebelliere nie, ich bedanke mich immer unter allen Umständen.

Der legendäre Name des türkischen Fußballs kämpft mit ALS İlkin Tüfekçi: Ich vermisse die Stimme meines Vaters

TALENT IST EIN WERTVOLLER SCHLÜSSEL

◊ ▪ Wie viel von deinem Erfolg schreibst du deinem Talent zu und wie viel Glück?

– Beides wird benötigt. Talent ist ein sehr wertvoller Schlüssel. Es ist wichtig, es richtig zu verwenden. Wenn Sie Ihre Liebe, Hingabe und Aufrichtigkeit mit Ihrem Talent verbinden, dann wird der Schlüssel zum Schlüssel, der jede Tür öffnet. Ich habe meine Arbeit immer mit Herz gemacht. Wenn Sie den Weg von Herz zu Herz finden, schaffen Sie Ihr eigenes Glück.

class=”medianet-inline-adv”>

DIE ARBEIT IM FELD HAT MIR ENERGIE GEGEBEN

◊ ▪ Was machst du in deinen freien Momenten?

– Wenn ich nicht arbeite, gehe ich zuerst zu meinem Vater, dann nach Alaçatı. Ich habe ein Leben in Kontakt mit der Natur. Ich gehe aufs Feld, ich säe, ich mähe, ich schwimme, ich verbringe gerne Zeit mit meinen Hunden. Ich sammle Energie.

.

About the author

m-admin

Leave a Comment