Sport

Gewinner der Belmont Stakes 2022: Mo Donegal gewinnt als 5/2-Favorit mit einem enormen Stretch-Pull, um sich zu lösen

Mo Donegal war der Gewinner der 154. Belmont Stakes mit einer offiziellen Zeit von 2:28,28. Dies ist das vierte Mal, dass Hall of Famer-Trainer Todd Pletcher den Belmont gewonnen hat.

Pletchers frühere Siege bei den Belmont Stakes waren Rags to Riches im Jahr 2007, Palace Malice im Jahr 2013 und Tapwrit im Jahr 2017. Nest wird Zweiter.

„Das ist mein Derby“, sagte Besitzer Mike Repaul nach dem NBA-Sportrennen. „Das ist seit 40 Jahren mein Traum. Das ist das größte Ziel meines Rennfahrerlebens und ich habe es einfach getroffen und bin 1-2 gelaufen.”

Repol, geboren und aufgewachsen in New York, hätte vor etwas mehr als einem Jahrzehnt beinahe gewonnen. Er war emotional, als er davon sprach, endlich seinen Traum zu erfüllen.

„2011 wurde ich mit Stay Thirsty Zweiter“, sagte er. „Ich habe mir die Wiederholung 150 Mal angesehen. Ich werde mir diese Wiederholung nicht mehr ansehen.”

Die Chancen standen zu Gunsten von Mo Donegal, da der historische Wettfavorit Belmont-Wetten in mehr als 42 % der Fälle gewonnen hat. Er ging mit 5/2 als Top-Pick ins Rennen und hatte auch einen soliden Lebenslauf in New York, da alle seine drei vorherigen Siege dort stattgefunden hatten.

Außerdem hatte er in Irad Ortiz einen guten Teamkollegen. Der 29-jährige puertoricanische Jockey hat einen soliden Ruf im Empire State und gewann 2016 die Belmont Stakes mit Creator. Ortiz ist dreimaliger Eclipse Award-Gewinner und erhielt die Auszeichnung in drei aufeinanderfolgenden Jahren von 2018 bis 2020. Erfolg in der Familie, da sein Bruder José Ortiz die diesjährigen Preakness Stakes durch vorzeitige Abstimmung gewann, der an diesem Wochenende nicht angetreten war.

In diesem Jahr nahm kein Pferd an allen drei Triple Crown-Events teil. Mo Donegal wurde Fünfter im Kentucky Derby, zeigte aber am Samstag eine deutlich bessere Leistung. Er war die meiste Zeit des Rennens im Zentrum, als We the People – der Favorit, als die Chancen auf die Morgenlinie sanken – schnell nach vorne zog. Skippilongchulok war auf dem zweiten Platz und versuchte zu übernehmen, aber Moe Donegal rückte vom fünften Platz vor und begann, seine Konkurrenten mit einem starken Schub gegen Ende zu überholen.

„Ich werde immer Mike aus Queens sein“, sagte Repol. “Das ist das größte Rennen in New York und es hier mit Familie und Freunden zu gewinnen, ich bin einfach überwältigt.”

Kentucky Derby Rich Strike-Sieger wurde Sechster. Dies ist das erste Mal, dass drei verschiedene Pferde vier Jahre in Folge ein Triple Crown-Rennen gewonnen haben.

Belmont Stakes-Ergebnisse, Auszahlungen

6 – Moe Donegal GEWINNEN: 7,20 $ PLATZ: 3,80 $ SHOW: $3,00
3 – Nest PLATZ: 5,30 $ SHOW: 4,10 $
2 – Skippy Langstrumpf SHOW: 5,60 $

$2,00 Exacta 6-3 $27,60
$1,00 Trifecta 6-3-2 $187,50
$1,00 Superfecta 6-3-2-1 $692,00

Belmont Stakes Abschlussreihenfolge

  1. Mo Donegal
  2. Nest
  3. Skippylongstokin
  4. Wir sind das Volk
  5. Kreativminister
  6. reicher Streik
  7. Barbier Straße
  8. goldener Gleiter

About the author

m-admin

Leave a Comment