Sport

Bei Carlos Correa wurde eine Prellung am Finger diagnostiziert, er konnte der Liste der Verletzten ausweichen

15:57: Großartige Neuigkeiten für die Twins, sagte der Präsident der Baseball-Operationen, Derek Falvey, gegenüber Reportern (einschließlich Dan Hayes von Athletic), dass der CT-Scan keinen Bruch von Correas Arm zeigte. Bei ihm wurde ein blauer Fleck diagnostiziert, und er ist es von Tag zu Tag. Falvey schlug vor, dass Correa möglicherweise überhaupt nicht auf der Verwundetenliste steht (via Park Do Hyun von MLB.com), obwohl es sich um anhaltende Schmerzen und Entzündungen handelt.

Das Team fördert immer noch den ehemaligen ersten Gesamtsieger. Royce Lewis um sein Major-League-Debüt zu geben, sagte Falvey (via Betsy Helfand aus St. Paul Pioneer-Press). Minnesota plante, Lewis in Erwartung von Correas Umzug nach Illinois zu befördern. Sie werden den Anruf auch dann erfüllen, wenn Correa vorerst im aktiven Kader bleibt.

8:47: Vorläufige Röntgenbilder zeigen eine Fraktur ohne Dislokation. Carlo Correarechten Mittelfinger, gaben die Twins nach der 3:5-Niederlage des Teams gegen die Orioles am Donnerstag bekannt. Der All-Star-Shortstop, mit dem die Twins in dieser Nebensaison einen schockierenden Dreijahresvertrag über 105,3 Millionen US-Dollar unterzeichnet haben, wird heute einem CT-Scan unterzogen, um die Art der Verletzung zu bestätigen.

Correa schien sich im siebten Inning verletzt zu haben, als er versuchte, seinen Schwung gegen einen Gegner zu testen. Brian Baker ändern. Er wurde auch bei seinem vorherigen Plattenauftritt vom Feld getroffen ( Spencer Watkins der Fastball prallte von seinem linken Handgelenk ab), aber der Aufschlag, der anscheinend die Verletzung verursachte, führte tatsächlich zu einem Out, nachdem er in faires Territorium gelangt war.

Wenn der CT-Scan die ursprüngliche Diagnose bestätigt, muss Correa nicht operiert werden, obwohl unklar ist, wie lange er ausfallen wird. Helfer Nick Gordon ersetzt Correa nach Verletzung, aber Trainer Rocco Baldelli (oder während Baldelli nach einem positiven COVID-Test nicht im Team ist, Banktrainer Jace Tingler) kann sich auch darauf beziehen Jörg Polancodas wird wohl statt finden Luis Arraes in einer täglichen Rolle auf der zweiten Basis. Dritter Baseman Gio Urschel hat in seiner Karriere in der Major League auch einen kurzen Lauf absolviert, obwohl dies wahrscheinlich nicht mehr als eine kurzfristige Option ist.

Wenn Correa eine wichtige Zeit verpasst, könnten die Twins auch die Top-Perspektive sein (und die Top-Wahl im Entwurf von 2017). Royce Lewis, der mit einem Rekord von .310/.427/.560 bei Triple-A St. Paul in 103 Spielen zum Saisonauftakt. Der Verein möchte Lewis jedoch möglicherweise nicht überstürzen, zumal er seit 2019 vor April keine Action mehr gesehen hat – oder über dem Double-A-Niveau gespielt hat – nachdem er sich vor der Saison 2021 die ACL gerissen hatte.

Während die Zwillinge offensichtlich versuchen, Correa so schnell wie möglich zurückzubekommen, hat er in seiner neuen Form einen langsamen Start hingelegt. Selbst nachdem Correa im Mai aus dem Netz gesprengt wurde (1,036 OPS in einer Stichprobe von vier Spielen), ist Correas Trefferlinie von 0,264/0,323/0,385 im Jahr 2022 weit entfernt von seinem Karriere-Triple mit 0,276/0,355/0,478 . vor allem in der Energieabteilung. Mit der Wahrscheinlichkeit, dass er am Ende der Saison auf die letzten zwei Jahre seines Vertrags verzichtet (auch nachdem er klargestellt hat, dass er für einen langfristigen Vertrag bei den Twin Cities offen ist), werden die Twins auf Platz 1 suchen Ich freue mich darauf zu sehen, wie er eher früher als später wieder auf das Feld – und wieder in Form – zurückkehrt.

.

About the author

m-admin

Leave a Comment