Unterhaltung

Er nahm mich als Geisel und vergewaltigte mich drei Tage lang

Ihre Ehe dauerte nur zwei Jahre, aber die Abrechnung zwischen ihnen endet seit fünf Jahren nicht. Das berühmte Paar, das einst unsterblich ineinander verliebt war, ist jetzt in Gerichtssälen und beschreibt ausführlich alles, was sie angeblich hinter verschlossenen Türen gelebt haben. Jedes Wort, das aus ihrem Mund kommt, überrascht diejenigen, die es hören.

class=”medianet-inline-adv”>

DER UNENDLICHE RECHTSKRIEG
Die Romanze zwischen Johnny Depp und Amber Heard, für die er sein 14 Jahre altes Zuhause zerstörte, erstreckte sich am Set des Films The Rum Diaries, in dem sie mitspielten, zuerst über die Ehe und dann über Hollywoods längsten Rechtsstreit. Johnny Depp, 58, der zwischen 2015 und 2017 verheiratet war, und Amber Heard, 35, standen sich erneut im Gerichtssaal gegenüber.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

ERFOLGREICH GÜNSTIG
Der „erste Akt“ dieses Gerichtsverfahrens fand letztes Jahr in Großbritannien statt. Depp, dessen Karriere durch diesen Prozess beschädigt wurde, reichte eine Verleumdungsklage gegen die Zeitung The Sun ein, die den Begriff „ein Mann, der seine Frau schlug“ über sich selbst verwendete. Zum Zeitpunkt dieses Prozesses lieferten sich Amber Heard und Johnny Depp sozusagen eine Art Showdown im Londoner Gerichtssaal. Depp war derjenige, der diesen Fall verloren hat. Aber die Veranstaltung endete nicht dort. Er reichte eine Klage wegen Verleumdung in Höhe von 50 Millionen US-Dollar gegen seine Ex-Frau Heard ein. Heard reagierte auch auf diesen Schritt: Auch er reichte eine 100-Millionen-Dollar-Klage wegen Verleumdung gegen Depp ein. Die erste Anhörung in diesem Fall fand gestern im Gerichtsgebäude von Fairfax County in Virginia, USA, statt. Der Prozess, in dem sich das Ex-Paar gegenüberstand, war geprägt von den Anschuldigungen, die sie gegeneinander erhoben.

class=”medianet-inline-adv”>

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

‘WAHRHEIT VERSTECKT HINTER DEM PIRATENKOSTÜM’ ANGEBLICHE
Auch die Anwälte von Johnny Depp und Amber Heard machten interessante Qualifikationen für die beiden Promis. Depps Anwälte beschuldigten den schönen Star der „Lüge“ und behaupteten, Amber Heard bereite sich darauf vor, den Auftritt ihres Lebens zu geben. In der Zwischenzeit behaupteten die Anwälte von Amber Heard unter Bezugnahme auf Depp, dass „dieser Prozess das wahre Gesicht enthüllen wird, das sich hinter dem Piratenkostüm und dem Ruhm verbirgt“.

In einem Artikel, den sie 2018 für die Washington Post schrieb, beschuldigte Amber Heard Johnny Depp anonym, ihr Gewalt zugefügt zu haben. Aber jeder verstand, von wem Heard in diesem Artikel sprach, obwohl er es nicht klar machte.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

class=”medianet-inline-adv”>

DEPP’S ANWÄLTE: GEGEN DIE PARTEI GEHÖRT
Die Anwälte von Johnny Depp, der bei der Anhörung zuerst sprach, wiesen Heards wiederholte Vorwürfe von „emotionaler, körperlicher, sexueller Gewalt und Belästigung“ zurück. Benjamin Chew, einer von Depps Anwälten, argumentierte, Amber Heard sei „der Angreifer in dieser Beziehung“. Als Beweis dafür sagte Chew, dass Johnny Depps frühere Beziehung zu Winona Ryder, Kate Moss und Vanessa Paradis, mit der er zwei Kinder hat, niemals Gewaltvorwürfe gegen den Schauspieler erhoben habe. Der Anwalt behauptete, dass die Zeugenaussagen auch enthüllen würden, dass Amber Heards „Johnny Depp hat mich belästigt“-Vorwürfe falsch seien.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

class=”medianet-inline-adv”>

„HAT EINE FLASCHE ZU DEPP GEWORFEN“
Depps andere Anwältin, Camille Vasquez, sagte, dass die einzige Person, die unter der Gewalt in der Beziehung des Paares gelitten habe, der Schauspieler sei. Der Anwalt erklärte, dass Amber Heard während ihres Aufenthalts in Australien eine Flasche auf Depp geworfen habe, was zu Verletzungen an der Hand des Schauspielers geführt habe. Sie fügte hinzu, dass dies durch medizinische Berichte belegt sei.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

ANGEBLICHE ERHÖHUNG DURCH HOSTING FÜR DREI TAGE
Während des Prozesses erhoben die Anwälte von Amber Heard eklatante Vorwürfe gegen Johnny Depp. Elaine Bredehoft, eine von Heards Anwälten, behauptete, Depp habe die schöne Schauspielerin als Geisel genommen und sie drei Tage lang vergewaltigt, als sie 2015 in Australien waren. Der erstaunliche Teil der Behauptung war, dass Depp zu dieser Zeit auch eine Schnapsflasche benutzte.

class=”medianet-inline-adv”>

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

Die Anhörungen dauern sechs Wochen
Bredefords Ansprüche beschränkten sich nicht darauf. Der Anwalt behauptete, Depp habe Heard 2015 erneut belästigt, diesmal im ersten Jahr ihrer Ehe, diesmal auf den Bahamas. Es wurde erklärt, dass Heard während der Anhörungen, die voraussichtlich sechs Wochen dauern werden, auch über Depps verbale, emotionale, körperliche und sexuelle Misshandlungen gegen ihn sprechen wird.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

Schwester erzählte unter Tränen
Auch die ältere Schwester von Johnny Depp, Christie Dembrowski, wurde im Prozess als Zeugin vernommen. Während der 61-jährige Dembrowski sein Statement abgab, konnte er seine Tränen nicht zurückhalten und sein Bruder Johnny wurde sehr emotional. Christie Dembrowski erklärte, dass sie von ihren Müttern emotionaler und körperlicher Gewalt ausgesetzt war, als sie klein waren. Dembrowki erklärte, dass ihre Mutter eine nervöse Frau war, während ihr Vater eine freundliche und ruhige Person war. Depps ältere Schwester fügte hinzu, dass ihre Eltern völlig unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen hätten. Depp, die emotional wurde, als die ältere Schwester des Schauspielers ihre Worte über ihre Kindheit fortsetzte, hob ihre Augen nicht vom Boden.

class=”medianet-inline-adv”>

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

„ALS MEINE MUTTER KÖRPERLICHE GEWALT AUSÜBTE, SCHAFFEN SICH JOHNNY WIE JEDES KIND“
Christie Dembrowski wurde gefragt: “Würde Ihre Mutter ein Pseudonym verwenden, wenn sie Johnny anspricht?” Er antwortete: „Einäugig“ war sein Lieblingsspitzname. Denn als Johnny aufwuchs, sagten die Ärzte, er habe ein träges Auge in einem seiner Augen. Deshalb schlossen sie sein gesundes Auge für eine Weile, damit es seine normalen Funktionen erfüllen konnte.“ Dembrowski fügte hinzu, dass sie sich an diese Namen gewöhnten, die seine Mutter ihnen gegeben hatte, und dass sie es als einen normalen Teil ihres Lebens betrachteten. Christie Dembrowski gab auch an, dass ihre Mutter körperliche Gewalt angewendet, dh sie geschlagen habe. Aber sie sagte auch, dass sie darauf bedacht sei, keinen Ärger zu machen und nicht bestraft zu werden. Christi Dembrowski erklärte, dass Johnny wie alle Kinder geweint habe, als seine Mutter ihn geschlagen habe.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

AMBER SAGTE IHN ‘ALTER FAT MANN’
Schwester Christie Dembrowski fügte hinzu, dass Amber Heard ihn “alten, dicken Mann” nannte, als ihr Bruder Johnny gebeten wurde, von einer berühmten Modefirma zu modeln.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DAS, WAS SIE TAT’
Die Anwälte von Heard fügten hinzu, dass der berühmte Schauspieler Depps wahre Persönlichkeit überhaupt nicht preisgeben wollte, sondern dass es passieren würde. Andere Vorwürfe von Heard lauteten wie folgt: Johnny wollte Ambers Leben erschweren, es zerstören. Er hat Amber zerstört. Das hat er getan.“ Ben Rottenborn, einer von Amber Heards Anwälten, beschrieb Depp als „besessenen Ex-Ehemann“.

Johnny Depp und Amber Heard lernten sich 2011 am Set von „The Rum Diaries“ kennen und verliebten sich ineinander. Sie haben 2015 geheiratet, aber nach 15 Monaten brach der Bann zwischen ihnen. Ihre legale Scheidung fand ebenfalls 2017 statt. Damals behauptete Amber Heard, Depp habe sie missbraucht. Um dies zu beweisen, wurden der Presse Fotos von ihr mit Prellungen und Prellungen im Gesicht zugestellt.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

SET HAT SIE AUS LIEBE VERLASSEN
Johnny Depp heiratete 1983 zum ersten Mal Lori Anne Allison, zwei Jahre später ließen sie sich scheiden. Depp war 14 Jahre lang mit der französischen Schauspielerin und Sängerin Vanesa Paradis zusammen. Das Paar, das zwei Kinder hat, verliebte sich in Depps Co-Star in dem Film The Rum Diaries, Amber Heard, und diese Verbindung endete. Trotz alledem unterstützte Paradis ihren Ex und den Vater ihrer beiden Kinder während des schwierigen Scheidungsverfahrens. Paradis schickte am 27. Mai einen handgeschriebenen und unterschriebenen Brief an die berühmte Magazinseite TMZ. Der Brief von Paradis enthielt die folgenden Aussagen:
„Für alle Interessierten: Johnny Depp ist der Vater meiner beiden Kinder. Er ist ein sehr sensibler, liebevoller und geliebter Mensch. Ich glaube von ganzem Herzen, dass die jüngsten Anschuldigungen, die wir gehört haben, empörend sind. Der Johnny, den ich all die Jahre gekannt habe, hat mich nie körperlich misshandelt. Diese Anschuldigungen haben nichts mit dem Mann zu tun, mit dem ich 14 perfekte Jahre zusammengelebt habe. Mit freundlichen Grüßen, Vanessa Paradis’.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

ANSPRÜCHE DES BETRUGS MIT ELON MUSK
Unterdessen gab es Vorwürfe, Amber Heard habe Depp eine Zeit lang mit Elon Musk betrogen. Selbst als Depp für die Dreharbeiten während ihrer Ehe nicht in der Stadt war, spiegelte sich das angeblich aufgenommene Filmmaterial, als Heard Elon Musk zu sich nach Hause brachte, auch in der Presse wider. Die Bilder wurden von der Überwachungskamera des Aufzugs aufgenommen. Als Musk begann, sich mit Amber Heard zu treffen, behauptete er, das Paar habe sich bereits getrennt. Obwohl nicht genau bekannt ist, wann das Foto von Heard und Musks Umarmung aufgenommen wurde, wurde behauptet, Musk habe darauf bestanden, dass Heard und Depp sich bereits getrennt hätten, bis sie sich trafen, und behauptete, er habe die beiden nicht getrennt.

Übrigens haben all diese Ereignisse der Karriere von Johnny Depp großen Schaden zugefügt. Depp wurde aus der Besetzung von Fantastic Beasts gestrichen, in dem er die Hauptrolle spielte. Es wurde jedoch bekannt gegeben, dass der 57-jährige Depp sein 10-Millionen-Dollar-Gehalt trotz des Verlusts seines Jobs weiterhin erhalten würde. Nach diesem Vorfall forderten Depps Fans, dass Amber Heard aus der Besetzung der Aquaman-Serie entfernt wird. Aber eine solche Entwicklung gab es nicht.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

PREIS WURDE KRITISIERT
Johnny Depp erhielt den Lifetime Achievement Award beim 69. San Sebastian Film Festival, das im September letzten Jahres in Spanien stattfand. Als er damals die Fragen von Journalisten beantwortete, argumentierte Depp, der Vater von zwei Kindern, dass „es außer Kontrolle gerät“, indem er die #metoo (me too)-Bewegung zur Sprache brachte, die jahrelang die Belästigungsvorfälle in Hollywood zur Sprache brachte. Depp sagte: „Es sind verschiedene Bewegungen entstanden. Ich bin sicher, dass ihnen ein guter Wille zugrunde liegt. Aber die Dinge sind im Moment so außer Kontrolle, dass niemand sicher ist. Es ist eine Kultur des Lynchens, dies ist ein Rennen zu beurteilen, es ist wie schmutzige Luft, die aus dem Mund kommt. “Es geht nicht nur um mich. Es ist vielen Menschen passiert, egal ob Mann oder Frau. Leider beginnen die Leute nach einem gewissen Punkt zu denken, dass es ihre Schuld ist, obwohl es nicht so ist.”

Die Verleihung des „Lifetime Achievement Award“ an Johnny Depp beim San Sebastian Film Festival wurde derweil auch von den für Frauenrechte kämpfenden Verbänden und den weiblichen Angestellten der Kinobranche kritisiert. Cristina Andreu, Präsidentin des spanischen Verbands der Filmemacherinnen und audiovisuellen Medien, gab im August bekannt, dass Associated He gegenüber Press sagte, dass die Verleihung dieser Auszeichnung an Depp „auf sehr schlechte Dinge über das Festival und sein Management hinweist“.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

Johnny Depp hat eine 22-jährige Tochter, Lily Rose, und einen 20-jährigen Sohn, Jack, aus seiner langen Beziehung mit der französischen Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis.

Die Abrechnung des berühmten Paares endet nicht: Er hat mich als Geisel genommen und mich drei Tage lang vergewaltigt

Amber Heard, die ihre Mutter während der Coronavirus-Quarantäne verlor, wurde letztes Jahr überraschend Mutter. Sie nannte ihre Tochter, die von der Leihmutter geboren wurde, Oonagh Paige. Pagie war der Name der verlorenen Mutter der schönen Schauspielerin.

.

About the author

m-admin

Leave a Comment