Geschäft

Der neue Grand Cherokee von Jeep kommt hierher

Jeep hat den großen Grand Cherokee SUV für 2022 umfassend überarbeitet, einschließlich mehr Technik, einer neuen Plattform und erstmals dreireihiger Bestuhlung, wobei die ersten Exemplare in wenigen Monaten vor Ort landen werden.

Für den neuen Grand Cherokee sind je nach Modell zwei verschiedene 4×4-Systeme erhältlich. Quadra-Trac I ist ein aktives Verteilergetriebe mit einer Geschwindigkeit, das den Eingang mehrerer Sensoren verwendet, um die Drehmomentverteilung präventiv anzupassen, und im Falle von Reifenschlupf weiterhin reaktive Korrekturen vornimmt. Wenn Radschlupf erkannt wird, werden sofort bis zu 100 % des verfügbaren Drehmoments an die Achse mit der größten Traktion geleitet.

Das aktive Zweigang-Verteilergetriebe Quadra-Trac II mit Untersetzung bei niedriger Drehzahl verwendet ein ähnliches Drehmomentverteilungssystem, fügt jedoch 4-Low Active Torque Control mit einem Übersetzungsverhältnis von 2,72:1 hinzu, um das Handling im Gelände weiter zu verbessern.

Der neue dreireihige Grand Cherokee L ist da.

Bereitgestellt

Der neue dreireihige Grand Cherokee L ist da.

Leider fehlt den Kiwis das Quadra-Drive II-System, das das aktive Zweigang-Verteilergetriebe verwendet und ein hinteres eLSD hinzufügt. Das System kann Reifenschlupf erkennen und in einigen Fällen eine schlechte Traktion antizipieren und sich präventiv anpassen, um Reifenschlupf zu begrenzen oder zu eliminieren.

WEITERLESEN:
* Jeep-Lastwagen ziehen den Cherokee hoch
* Alfa Romeo Stelvio: der Ferrari 3/4 SUV
* Der Jeep Grand Cherokee Trackhawk – auch bekannt als der mürrischste SUV der Welt – fliegt wirklich

Neu beim Grand Cherokee ist die Quadra-Lift-Luftfederung mit elektronischer adaptiver Dämpfung, die das Fahrzeug je nach gewähltem Modus um 60 mm anheben oder um 46 mm absenken kann. Zu den Modi gehören Normal Ride Height (NRH), Offroad 1, Offroad 2, Parkmodus und Aero-Modus, der automatisch angewendet wird, wenn der Sportmodus ausgewählt wird. Dies ist exklusiv für das Spitzenmodell Summit Reserve.

Alle Modelle haben Allradantrieb, aber die besseren Systeme bleiben den teureren Varianten vorbehalten.

Bereitgestellt

Alle Modelle haben Allradantrieb, aber die besseren Systeme bleiben den teureren Varianten vorbehalten.

Quadra-Lift ermöglicht einen Böschungswinkel von 30,1 Grad, einen Böschungswinkel von 23,6 Grad und einen Überrollwinkel von 22,6 Grad.

Erwähnen Sie die Fahrmodi, das Selec-Terrain-System kehrt in den Varianten Limited und Summit Reserve mit fünf verfügbaren Geländemodi (Auto, Sport, Fels, Schnee, Schlamm/Sand) zurück, um “optimierte Kalibrierungen für jedes gegebene Fahrszenario” bereitzustellen.

Die neue Plattform verwendet leichte, hochfeste Aluminiumgehäuse, einschließlich Motorhaube und Heckklappe, um das Gewicht zu reduzieren und den Kraftstoffverbrauch zu verbessern. Weitere Gewichtseinsparungen wurden erreicht, indem die Achse direkt am Motor montiert wurde, zusammen mit einem vorderen Hilfsrahmen aus massivem Aluminium, Motorhalterungen und Lenkgetriebe aus Aluminium, einem Magnesium-Querträger, einem Aluminium-Stoßdämpfer und einem völlig neuen elektronischen Hauptbremssystem.

Erwarten Sie im Inneren des neuen Grand Cherokee viel hochwertiges Leder und digitale Displays.

Bereitgestellt

Erwarten Sie im Inneren des neuen Grand Cherokee viel hochwertiges Leder und digitale Displays.

Jeep schweigt dazu, aber eine schnelle Google-Suche zeigt, dass der GC jetzt auf der Giorgio-Plattform fährt, die mit dem Alfa Romeo Giulia und Stelvio sowie dem kommenden Maserati Grecale geteilt wird. Das bedeutet, dass der Grand Cherokee eher auf einem Auto als auf einem Lastwagen basiert, was ihn auf der Straße ziemlich schlau machen sollte.

Im Inneren des neuen GC befindet sich ein 10,1-Zoll-Kombiinstrument zusammen mit einem 8,4-Zoll-Infotainment-Bildschirm (erweiterbar auf 10,1 Zoll), der vom Android-basierten UConnect 5 angetrieben wird. Die drahtlose Telefonspiegelung für beide Marken ist ebenfalls Standard. Viele hochwertige Leder und Materialien sind ebenfalls vorhanden.

Jedes Modell hat zum ersten Mal in der Geschichte des Modells drei Reihen und sieben Sitze.

Eine 4xe-Plug-in-Hybridversion wird später in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Bereitgestellt

Eine 4xe-Plug-in-Hybridversion wird später in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Technisch bietet Jeep dem Grand Cherokee eine lange Liste an serienmäßigen Sicherheitsfeatures, darunter automatische Notbremsung mit Fußgängererkennung, Abstandsregeltempomat mit Spurhalteassistent, Toter-Winkel-Warner und Parksensoren hinten. Außerdem gibt es einen digitalen Rückspiegel, eine Nachtsicht-Frontkamera, ein Surround-View-Kamerasystem, einen Parkassistenten und Pläne für autonomes Fahren der Stufe 2.

Als einziger Motor ist der 3,6-Liter-Pentastar-V6 mit 210 kW/344 Nm verfügbar, der mit einem Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Er kann bis zu 2812 kg ziehen. Eine 4xe-Plug-in-Hybridversion wird später in diesem Jahr eintreffen, während V6-Versionen im Mai erwartet werden.

Die Preise beginnen bei 99.990 US-Dollar für den Night Eagle-Eintrag und steigen dann auf 104.990 US-Dollar für den Limited und 134.990 US-Dollar für den Summit Reserve. Jeep gibt an, dass seine WLTP-CO2-Bewertung für alle Varianten 271 g / km beträgt, was bedeutet, dass für die Erstzulassung eine Gebühr von 4.250 USD zusätzlich zum Preis und den Straßengebühren anfällt.

About the author

m-admin

Leave a Comment