Apple hat heute die 10 Siegerfotos der „Shot on iPhone“-Makro-Challenge vorgestellt, die das Unternehmen Anfang des Jahres vorgestellt hat.

Apple Shot auf dem Ashley Lee Macro iPhone„Strawberry in Soda“ von Ashley Lee aus San Francisco, USA

Die Teilnehmer konnten rohe Makrofotos, die auf dem iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro‌ Max aufgenommen wurden, direkt von der Kamera einreichen, aber auch Fotos, die mit Apple Photos oder Software von Drittanbietern verarbeitet wurden, wurden akzeptiert.

Eine internationale Jury, darunter Anand Varma, Apeksha Maker, Peter McKinnon, Paddy Chao, Yik Keat Lee, Arem Duplessis, Billy Sorrentino, Della Huff, Kaiann Drance und Pamela Chen, bewertete die Fotos aus der ganzen Welt und wählte 10 Gewinner aus. Einsendungen aus China, Ungarn, Indien, Italien, Spanien, Thailand und den Vereinigten Staaten.

Die Siegerfotos werden auf Apples Website, Instagram-Konto und mehr gefeiert. Apple sagte auch, dass die Gewinnerfotos auf den digitalen Kampagnen des Unternehmens, wie Apple Stores oder Werbetafeln, erscheinen könnten.

Apple Shot auf dem iPhone-Makro Daniel Olah„A Drop of Freedom“ von Daniel Olah, Budapest, Ungarn
Apple Shot auf dem iPhone-Makro Jirasak Panpiansin„Hidden Gem“ von Jirasak Panpiansin aus Chaiyaphum, Thailand
Apple Shot auf dem iPhone-Makro Marco Colletta„Die Höhle“ von Marco Colletta, Taranto, Italien

Wir haben hier einige der Gewinnerfotos hervorgehoben und die vollständige Sammlung kann in der vollständigen Apple-Pressemitteilung eingesehen werden, einschließlich Kommentaren zu jedem Bild durch den Fotografen und die Jury.

Beliebte Geschichten

Top Stories: WWDC, iOS 15.5 Beta, iPhone 14 Pro Gerüchte und mehr angekündigt

Es dauerte bis April, bis wir ein offizielles Update erhielten, aber wir haben endlich einige Details für die 2022-Version von Apples World Developer Conference. Die WWDC wird wieder einmal ein kostenloses Web-Event für alle Entwickler sein und wir können erwarten, viele Software-Ankündigungen und vielleicht einige Hardware-Ankündigungen zu sehen, wenn wir Glück haben. Weitere Neuigkeiten in dieser Woche waren der Start einer neuen Betriebssystem-Beta …

YouTube sagt, dass iOS Picture-in-Picture „in wenigen Tagen“ für alle Benutzer verfügbar ist. [Updated]

Nach einer langen Testphase wird in den kommenden Tagen die YouTube-Bildunterstützung für iOS für iOS veröffentlicht, die es allen Benutzern, einschließlich Nicht-Premium- und Premium-Abonnenten, ermöglicht, die YouTube-App zu schließen und ihr Video in einem kurzen Popup-Fenster weiter anzusehen Fenster. Google kündigte im Juni an, dass die Bildunterstützung sowohl auf Premium als auch auf YouTube kostenlos verfügbar sein wird …

Apple verwirft Pläne für Mac Mini 2022

Nach monatelangen Gerüchten über einen neu gestalteten Mac mini mit den Chips M1 Pro und M1 Max deuten aktuelle Berichte darauf hin, dass Apple Pläne für einen neuen Mac mini im Jahr 2022 abgesagt hat. Es wird angenommen, dass Apple seit einiger Zeit an einem neuen Mac mini arbeitet. . Aktualisierte den Basis-Mac mini mit dem M1-Chip im November 2020, aber das High-End-Angebot ist immer noch das Space Grey-Modell mit Intel-Prozessor …

Berichten zufolge taucht Apples angebliches USB-C-Ladegerät mit zwei Anschlüssen in durchgesickerten Bildern auf

ChargerLAB hat heute spekulative Bilder von Apples unveröffentlichtem 35-W-Dual-Port-Netzteil mit USB-C-Anschlüssen geteilt und einen ersten Blick auf das mögliche Design des Zubehörs geworfen. Die Bilder deuten darauf hin, dass das Ladegerät ein kompaktes Design mit nebeneinander angeordneten USB-C-Anschlüssen, Klappstiften und kreisförmigen Aussparungen haben wird, die zusätzlichen Halt bieten, um das Ladegerät aus einer Steckdose zu entfernen. Die 35W wären geeignet…

Der unveröffentlichte Mac Mini wurde auf der neuesten Studio Appearance-Firmware entdeckt

Ein unveröffentlichter Mac mini wurde im Code der neuesten Studio Display-Firmware entdeckt, was den Gerüchten, dass Apple an einem aktualisierten Mac mini arbeitet, der irgendwann in diesem Jahr sein Debüt geben könnte, Zuversicht verleiht. Entwickler Steve Troughton-Smith verriet auf Twitter, dass in iOS 15.4 für den Studio-Bildschirm ein Verweis auf „Macmini10.1“ gefunden wurde. Diese Modell-ID stimmt mit keinem vorhandenen …

Einige Besitzer von Studio-Bildschirmen melden Probleme beim Aktualisieren des Bildschirms mit der neuesten iOS-Firmware

Einige Besitzer des neuen Studio-Monitors haben Probleme, wenn sie versuchen, ihr neuestes Apple-Display auf die neueste Firmware zu aktualisieren, sodass einige Apple Update-Kunden ihr Display möglicherweise zur Reparatur zu einem Apple Store oder einem autorisierten Händler bringen. Ein wachsender Thread im Apple-Support-Forum (1, 2) umfasst die Besitzer von Studio Display, die angeben, dass sie versuchen, das …