Wissenschaft & Technik

Need for Speed ​​2022 soll der erste echte „Next Generation“-Renntitel sein, der für diesen November geplant ist

Der diesjährige Need for Speed-Titel ist möglicherweise exklusiv für die „Next Generation“-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X | S mit einem Veröffentlichungsdatum im November erhältlich. Dies würde darauf hindeuten, dass der Titel möglicherweise das erste echte Rennspiel der nächsten Generation werden könnte.

Die legendäre Straßenrennserie Need for Speed ​​von Electronic Art ist ein bekannter Name für das Franchise. Von den frühen 1990er Jahren bis zum jüngsten NFS Heat ist der Titel dafür bekannt, Spieler zu wilden Straßenrennen, intensiven Polizeiverfolgungsjagden und hohen Geschwindigkeiten zu führen.

Im Laufe der Jahre und in den 21 Hauptteilen haben viele verschiedene Studios ihre einzigartige Interpretation in das Franchise eingebracht und die Formel auf unterschiedliche Weise weiterentwickelt. Von EA Vancouver in der Black Box bei Criterion bis hin zu den neuesten Ghost Games-Titeln hat jede Need for Speed-Saison etwas Neues in das Franchise gebracht. Da Ghost Games zu einem Support-Studio namens EA Gothenburg eskaliert, übernimmt Criterion erneut die Verantwortung für den kommenden Titel.


Need for Speed ​​2022 ist für diesen November angesetzt, nur auf PS5 und Xbox Series X|S

Laut einem bekannten Branchenexperten, Jeff Grubb von Giantbomb, wird das diesjährige Need for Speed ​​nur auf Konsolen der aktuellen Generation, der PlayStation 5 und der Xbox Series X | S, veröffentlicht. Obwohl Grubb keine PC-Version erwähnte, wird angesichts der Vorgeschichte von EA erwartet, dass das Spiel auf dem PC debütiert und möglicherweise mit einer Testversion des grundlegenden EA Play in EA Play Pro enthalten sein wird.

In den letzten zehn Jahren hat das NFS-Franchise einen zweijährigen Veröffentlichungsplan für Neueinsteiger beibehalten. Daher wurde nach dem großen Erfolg von NFS Heat im Jahr 2019 und der Wiederbelebung des Franchise ein Neuzugang für 2021 erwartet. Aufgrund der Pandemie und der Unterstützung von Criterion bei der Entwicklung von Battlefield 2042 durch Dice kam es jedoch zu Verzögerungen.

Während seines Podcasts auf Grubsnax sagte Jeff Grubb:

“Need for Speed ​​kommt dieses Jahr noch … das stimmt, dieses Spiel soll im November erscheinen. Wenn Sie ein Fan von Need for Speed ​​sind, der sich eine Konsole der nächsten Generation gekauft hat, hier sind einige neue . nächste Generation. Übergang nur zur nächsten Generation.“

Wenn man bedenkt, dass die Konsolen der aktuellen Generation zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Titels im November 2022 bereits zwei Jahre alt sein werden. Daher ist das Spiel exklusiv für Plattformen der aktuellen Generation sinnvoll.

Während Renntitel wie Dirt 5, Forza Horizon 5, Grid Legends und Gran Turismo 7 in der aktuellen Generation veröffentlicht wurden, wurden die PlayStation 5 und Xbox Series X | S auch für die Vorgängergeneration PlayStation 4 gemacht. und Xbox One. Die Optimierung für Material hat jedoch fast ein Jahrzehnt lang die oben genannten Titel auf eine Form beschränkt. Wenn NFS 2022 tatsächlich von Grund auf neu speziell für die PlayStation 5 und Xbox Series X | S gebaut wurde, würde es den Entwicklern die Möglichkeit geben, von Anfang an deutlich mehr Rechenleistung zu nutzen und einen echten Renntitel der nächsten Generation abzuliefern.

Die letzten vier großen NFS-Titel wurden von Ghost Games entwickelt und während der Neustart von 2015 zusammen mit gemischten Kritiken für Rivals 2013 und Payback 2017 kritisiert wurde, war der Heat 2019-Titel ein atemberaubender Need for Speed-Titel, mit einigen halten sie ihn sogar für den das Beste aus ihrem Privileg.

Laut Grubb wird der diesjährige Titel höchstwahrscheinlich in Miami mit einer sehr ähnlichen Atmosphäre wie die der legendären Underground-Duologie stattfinden. Da Criterion wieder in die NFS-Entwicklungsrolle eintritt, sind sich die Fans nicht sicher, was sie erwarten können. Criterion entwickelte 2010 Hot Pursuit (das kürzlich neu aufgelegt wurde) und 2012 Most Wanted sowie Rivals mit Ghost Games.

Mit einem möglichen Veröffentlichungstermin im November 2022 wird voraussichtlich noch in diesem Sommer der nächste große Titel Need for Speed ​​offiziell vorgestellt.


.

About the author

m-admin

Leave a Comment