Wissenschaft & Technik

Warzone pro MuTeX wurde heruntergefahren, obwohl behauptet wurde, dass es „nie gegen Regeln verstößt“

Warzone-Hack-Ankläger spucken überall aus, da der professionelle MuTeX-Spieler von Battle Royale ausgeschlossen wurde – obwohl der Streamer behauptet, er habe nie gegen Regeln verstoßen.

Wenn es um Warzone geht, ist niemand davor sicher, als Betrüger bezeichnet zu werden. Da viele Hacker das Spiel infiltriert haben, hat es für viele Spieler eine Atmosphäre des „Betrügens bis zum Beweis der Schuld“ geschaffen.

Während RICOCHET Anti-Cheat seinen Teil dazu beigetragen hat, Hacker auf der ganzen Welt zum Schweigen zu bringen, glauben einige Leute, dass es in einigen Bereichen fehlt. Aus diesem Grund hat das Spiel einen Schattenbann, der Spieler verdächtigt, schummeln zu können, und es fast unmöglich macht, ein Spiel zu finden.

Jetzt wurde der Streamer und Profi MuTeX, der in der Vergangenheit häufig des Betrugs beschuldigt wurde, vom Spiel ausgeschlossen, obwohl er der Community bewiesen hat, dass er nichts falsch gemacht hat.

MuTex wurde in Warzone gesperrt

Am 10. April informierte MuTeX seine Fans darüber, dass es als Shadow in Warzone verboten wurde, obwohl es glaubt, dass es keine Regeln gebrochen hat. Er wandte sich an Raven Software und Activision und sagte: „SStellen Sie so schnell wie möglich Hilfe ein. „Ich trage dein Spielzeug jeden Tag und möchte nicht ohne Grund zurückgehen.“

MuTeX hat alles in seiner Macht Stehende getan, um seinen Namen von Warzone-Hackern reinzuwaschen. Er hat die Streams mit 5 Kameras erreicht, nur um allen zu beweisen, dass er einfach talentierter ist als der durchschnittliche Spieler.

Es scheint jedoch, dass Raven Software sein Konto als verdächtig identifiziert hat. Der Profi hat viele Tweets geschickt, in denen er um eine Lösung bittet, aber bisher ist nichts passiert.

Er erwähnt sogar, dass er ein Jahr lang ohne Probleme auf Warzone gestreamt hat, nur seine Liebe und Leidenschaft für das Spiel. Er möchte nicht, dass dies seiner Karriere schadet und ihn unnötig zurückwirft.

Konten wurden in der Vergangenheit fälschlicherweise hervorgehoben, da ein Spieler fälschlicherweise ausgeschlossen wurde, weil er Flugzeuge missbraucht hatte, um in jedem Spiel ein verrücktes K / D-Verhältnis fallen zu lassen. Während dies für MuTeX zutreffen mag, müssen wir auf eine formelle Erklärung der Entwickler warten, um diese Entscheidung zu bestätigen oder zu korrigieren.

About the author

m-admin

Leave a Comment