Wissenschaft & Technik

Die Meister der künstlichen Intelligenz sind gekommen, um Ihre kreative Arbeit zu verbessern

DALL · E 2 ist ein neues KI-System von OpenAI, das realistische Bilder und Kunst aus einer einfachen Textbeschreibung erstellen kann. Sehen Sie, wie das Creative in Zukunft profitieren kann.

Die erste Version von DALL · E wurde im Januar 2021 von OpenAI vorgestellt. Dieses KI-System könnte Bilder aus einfachen Textbeschreibungen erstellen.

Sie geben beispielsweise „Avocado-Sessel“ ein und DALL · E erstellt genau das.

Sessel DALL-E 2 Avacado
Avocado-generierte KI-SesselAnerkennung: OpenAI

DALL · E 2 fördert diese Idee weiter, indem es Bilder mit höherer Auflösung und ein besseres Text-zu-Bild-Verständnis bereitstellt. Neue Funktionen wurden hinzugefügt, wie z. B. Inpainting, mit dem Teile eines Bildes durch neue, aus Text erstellte Grafiken ersetzt werden können.

Die neue Iteration kann sogar mit einem vollständigen Bild beginnen und neue Bilder mit verschiedenen Variationen, Winkeln und Kunststilen erstellen.

Grenzenlose Kreativität mit DALL · E 2

DALL · E wurde erstellt, indem ein neuronales Netzwerk in Bildern und deren Textbeschreibungen trainiert wurde. Durch diese Deep-Learning-Technik versteht das System nicht nur einzelne Objekte, sondern auch die Beziehung zwischen ihnen.

Wenn Sie also DALL · E 2 nach einem Bild eines Koalabären auf einem Motorrad fragen, bietet es sich an.

Koala-Motorrad DALL-E 2
Mit KI erstellte BilderAnerkennung: OpenAI

Bilder werden durch einen Prozess namens Diffusion erstellt. Es beginnt mit einem zufälligen Punktmuster und verschiebt dieses Muster allmählich in ein Bild, wenn es bestimmte Aspekte des Bildes erkennt, das Sie erstellen möchten.

Es gibt jedoch Einschränkungen.

Das KI-System ist so gut wie sein Training. Wenn das System darauf trainiert wird, ein Flugzeug als Auto zu sehen, erzeugt es ein falsches Bild. Auch kann es Wissenslücken geben, etwa bei bestimmten Arten. Während er vielleicht versteht, was ein Affe ist, hat er vielleicht Schwierigkeiten zu verstehen, wie man einen heulenden Affen erschafft.

Während sich die Forschung auf die Entwicklung des Frameworks konzentriert, um zu sehen, wie gut das System unsere Welt verstehen kann, bietet es ein leistungsstarkes Werkzeug für Kreative, um ihre Fantasie anzuregen.

DALL-E 2 heulender Affe
Die falsche Art von Affen, die schreienAnerkennung: OpenAI

Erstellen mit DALL · E 2

Während sich DALL · E 2 noch in der Forschungsphase befindet, können Kreative, die jetzt oder in Zukunft Zugriff haben, das System auf viele fantastische Arten implementieren.

Stellen Sie sich vor, Sie erstellen ein Storyboard aus einem Kurzfilm mit starken VFX-Story-Elementen. Klicken Sie auf Ihre Beschreibung, damit DALL · E 2 Ihre Fantasie anregen oder die schwere Arbeit übernehmen kann.

Wir können es auch auf andere Kreativbranchen ausdehnen. Autoren, Ideenkünstler und Baumeister können neue Ideen für Kreaturen, Fahrzeuge oder Welten entwickeln, damit sie sich mehr auf die Kreation konzentrieren können.

Gut gemacht von Terminator
‘Terminator 2’Anerkennung: Tri-Star-Bilder

Die Zukunft der kreativen künstlichen Intelligenz

Für die meisten Entwickler ist diese Technologie zumindest vorerst nur ein Denkexperiment. Aber es öffnet ein Fenster in eine Zukunft, die damit zu tun hat, die Messlatte für Ihre Kreativität höher zu legen. Sehen Sie sich die Funktionen im OpenAI-Blog an.

Im besten Fall überwältigt diese Art von Technologie Ihre Vorstellungskraft, aber im schlimmsten Fall kann es der Beginn unseres Skynet sein.

Was auch immer das Ergebnis sein mag, die Tools, auf die der Kreative in Zukunft Zugriff haben wird, werden eher wie Star Trek aussehen als wie der Exterminator, und das ist gut für uns.

About the author

m-admin

Leave a Comment