Wissenschaft & Technik

Das Verbot von RimWorld in Australien wird von der Klassifizierungstabelle berücksichtigt

RimWorld lehnte es Ende Februar ab, vom Australian Classification Board gelistet zu werden, nachdem es fast ein Jahrzehnt lang auf Steam verfügbar war. Die verzögerte Klassifizierung schien mit einem bevorstehenden Konsolenport zusammenzuhängen, der noch nicht angekündigt wurde, was das plötzliche Verbot für in Australien lebende Fans sowohl zu einer Überraschung als auch zu einer Enttäuschung machte.

Nun sieht es so aus, als ob das Australian Classification Board einen zweiten Blick auf RimWorld werfen wird. RimWorld-Designer Tynan Sylvester (über PC Gamer) auf Twitter hochgeladen letzte Woche, als das Ranking Committee seine vorherige Entscheidung am 20. April überdenken sollte.

Verwandte: Beste grundlegende Spielzeuge, Rangliste

„Gute Nachrichten! Das Australian Classification Board wird seine Entscheidung überdenken, den Verkauf von RimWorld an Australien zu verbieten“, schrieb Sylvester. „Wir haben einige professionelle Rechts- und Sachverständige, die helfen, also bin ich optimistisch. Ich danke Ihnen allen für Ihre Unterstützung.“

THEGAMER-VIDEO DES TAGES

Das Klassifikationsgremium lehnte RimWorld am 28. Februar zunächst wegen seiner Darstellung von Sex, Drogen, Gewalt und sogar Kannibalismus ab. Jeder, der RimWorld schon einmal gespielt hat, weiß jedoch, dass die grundlegende Grafik des Spiels nicht wirklich viel dazu beiträgt, diese dunklen Handlungen visuell darzustellen, und es hauptsächlich dem Spieler überlassen ist, sie sich durch schriftliche Beschreibungen vorzustellen.

Die Verweigerung der Registrierung verbot RimWorld in Australien effektiv, und obwohl aktuelle Besitzer von Steam-Spielen weiterspielen konnten, wurde RimWorld in der Gegend gesperrt, sodass keine neuen australischen Benutzer das Spiel kaufen konnten.

Das Australian Classification Board hat frühere Entscheidungen, wie das Verbot von Disco Elysium vor einem Jahr, aufgehoben, sodass es Hoffnung gibt, dass RimWorld dasselbe passieren könnte.

Und bevor wir es vergessen, diese ganze Sache begann damit, dass RimWorld auf Konsolen zuzusteuern scheint. In seiner Ablehnung gab das Classification Board bekannt, dass Double Eleven die Konsolentüren bedienen wird, obwohl es keine offizielle Bestätigung der RimWorld-Entwicklungsfirma Ludeon Studios gab.

Weiter: Die große Frage: Was ist der nervigste Videospielcharakter aller Zeiten?


Tifa Lockhart

Der italienische Senat spielt versehentlich 30 Sekunden eines unangemessenen Videos von Tifa Lockhart ab

Lesen Sie weiter


Über den Autor

About the author

m-admin

Leave a Comment