Wissenschaft & Technik

Metroid Dread fügt einem kostenlosen Update drei neue Boss Rush-Funktionen hinzu

Nintendo hat Metroid Dread letzten Monat um einen neuen Dread-Modus und einen Rookie-Modus erweitert, zusammen mit der Nachricht, dass dem Spiel in einem April-Update eine Boss Rush-Funktion hinzugefügt wird. Dieses Update ist jetzt live auf Metroid Dread und bringt nicht nur einen Boss-Rush-Modus, sondern gleich drei ins Spiel.

Dieses neue April-Update ist das zweite kostenlose Update für Metroid Dread und fügt Boss Rush, Survival Rush und Dread Rush hinzu. Darüber hinaus fügt es einen Übungsmodus hinzu, mit dem Sie Kämpfe gegen die vielen Bosse üben können, die auf Samus ‘letzter Reise gefunden wurden.

Das Folgende ist eine Analyse jeder Funktion:

Boss Rush

Boss Rush wird nach Abschluss von Metroid Dread freigeschaltet und weist Sie an, jeden Boss einzeln zu erledigen. Am Ende jeder Schlacht werden die Samus-Raketen wiederhergestellt, aber jeglicher erlittene Schaden wird auf den nächsten Bosskampf übertragen. Jeder Kampf erhöht jedoch die maximale Anzahl an Raketen, Energietanks und Energiebomben der Spieler, je nachdem, wo der Bosskampf im Hauptspiel stattfinden wird.

Überlebensrausch

Um Survival Rush freizuschalten, musst du Boss Rush abschließen. In Survival Rush besteht deine Mission darin, so viele Bosse wie möglich zu besiegen, bevor der Timer abläuft. Jeder Boss, den du besiegst, fügt deiner Zeitschaltuhr mehr Zeit hinzu, und wenn du es schaffst, einen Boss ohne Schaden zu besiegen, hast du zusätzliche Zeit. In diesem Modus erholen sich Raketen und Gesundheit bei den Bossen jedoch nicht.

Schreckensrausch

Um Dread Rush freizuschalten, musst du den Dread Mode abschließen, der dem Spiel in einem Februar-Update hinzugefügt wurde. Der Dread-Modus ist für die meisten Hardcore-Gamer, da er es so macht, dass ein einziger Treffer zum sofortigen Tod führt. In Dread Rush treten Sie ohne Unterbrechung gegen einen Handschuh von 12 Bossen an – einen nach dem anderen. Wie im Dread-Modus sterben Sie sofort, wenn Sie in Dread Rush einen einzigen Treffer erzielen. Die Raketen werden jedoch nach jedem Kampf mit dem Boss vollständig geborgen.

Übungsmodus

Hier ist, was Nintendo zu diesem neuen Feature zu sagen hat: „Wenn Sie ein wenig trainieren möchten, können Sie in diesem Feature Bosskämpfe üben. Versuchen Sie, jeden Boss so schnell wie möglich zu besiegen. Dann können Sie zurückgehen und Ihre vorherigen Zeiten überprüfen, um zu sehen, wie Sie sich verbessert haben.

Aktualisieren Sie Metroid Dread unbedingt, bevor Sie zum ZDR-Planeten zurückkehren, wenn Sie diese vier neuen Funktionen sehen möchten. Während Sie auf den Download warten, lesen Sie weiter Spiel-Informanten Überprüfen Sie den Metroid Dread und sehen Sie ihn sich dann an Spiel-Informanten Ranking jedes Metroid-Spiels. Lesen Sie mehr über das kostenlose Metroid Dread-Update, das danach im Februar herauskam.


Glauben Sie, dass Sie alle drei dieser Boss Rush-Funktionen abschließen können? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

About the author

m-admin

Leave a Comment