Geschäft

Exorbitante Preise zwingen potenzielle Käufer, so viel wie möglich zu leihen

“[They’re saying] „Wir sind im Moment ausgereizt, wir suchen immer noch und erwarten, dass es ein Plateau gibt [in prices] aber unsere Sorge ist, ob die Preise steigen? »

Wird geladen

„Es gibt Kunden da draußen, die so viel wie möglich leihen wollen, um jetzt auf den Markt zu kommen, damit sie dort kaufen können, wo sie kaufen möchten.“

Anthony Landahl, Geschäftsführer von Equilibria Finance, sieht nach wie vor Hauskäufer, die versuchen, so viel wie möglich zu leihen, um sich in einem Markt einzukaufen, in dem die Preise trotz des jüngsten Abschwungs immer noch hoch sind.

„Wir sehen immer Käufer, insbesondere Hauskäufer im Gegensatz zu Investoren, die den Drang verspüren wollen, den größtmöglichen Betrag zu leihen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, in den Markt einzusteigen“, sagte er.

“Es gab einen Nettopreisgewinn und die Leute kalibrieren immer noch neu, wo sie kaufen können und was sie sich leisten können … Die Erschwinglichkeit ist immer noch ein Problem.”

Für bestehende Hypothekeninhaber haben viele die niedrigsten Zinssätze in den letzten zwei Jahren genutzt, um zusätzliche Rückzahlungen zu leisten und ihre Kredite voranzutreiben, sagte er, während neue Kreditnehmer auf mehr geprüft werden, um sicherzustellen, dass sie Rückzahlungen leisten können, sobald die Zinsen steigen .

Der Wohnungsmarkt hat sich entspannt, aber die Preise bleiben hoch.

Der Wohnungsmarkt hat sich entspannt, aber die Preise bleiben hoch.Anerkennung:Flavio Brancaleone

Diese Puffer stehen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Reserve Bank, die feststellte, dass es einigen Hausbesitzern gelungen ist, ihre Rückzahlungen voranzutreiben, und betonte, wie wichtig es ist, dass Banken die Kreditvergabestandards für neue Kreditnehmer beibehalten. Eine aktuelle Änderung der Bankenaufsicht zwingt Kreditgeber zu prüfen, ob Käufer ihre Rückzahlungen leisten könnten, wenn die Zinsen um 3 Prozentpunkte steigen.

Der führende Hypothekenmakler von Axton Finance, Clinton Waters, sieht, dass Käufer von Zweit- und Drittwohnungen vorsichtiger werden, wenn es darum geht, zu viele Schulden aufzunehmen, bevor die Zinsen steigen.

Ihre Fähigkeit, Einkommen zu verdienen, nähert sich ihrem Höhepunkt und sie könnten auch unterhaltsberechtigte Kinder haben, sagte er.

Aber Erstkäufer von Eigenheimen erwarten oft, dass ihr Einkommen im Laufe der Zeit wächst, und gehen eher Risiken ein.

Ökonomen erwarten, dass die Reserve Bank die Zinsen im Juni anhebt.

Ökonomen erwarten, dass die Reserve Bank die Zinsen im Juni anhebt. Anerkennung:Louie Douvis

“Erstkäufer von Eigenheimen sind so emotional involviert, dass sie sagen: ‘Wir müssen uns strecken, wir müssen es bekommen'”, sagte er.

“Woran diese jungen Kreditnehmer nicht immer denken, ist, wie ein Haushalt mit einem Einkommen aussieht.”

Michael Brown, Direktor von Sydney Mortgage Broker, sagte, dass fast alle Erstkäufer von Eigenheimen versuchen, so viel wie möglich zu leihen, aber es gab eine kleine Verschiebung für Modernisierer, als sich der Markt entspannte.

Wird geladen

„Wir sind in der Lage, unseren Kaufprozess für Wohnungsbaudarlehen in Bezug auf die Vorbereitung von Anträgen in einem etwas normaleren oder nachhaltigeren Tempo durchzuführen“, sagte er.

„Weil sie etwas mehr Zeit haben, stehen sie nicht so unter Druck und treffen jetzt bessere Entscheidungen, also streben sie nicht unbedingt nach dem letzten Dollar.“

Aber Erstkäufer haben normalerweise nicht den Luxus, sich nur, sagen wir, 800.000 Dollar aus einer Kapazität von 1,2 Millionen Dollar zu leihen, sagte er.

Sogar einige selbst auferlegte Kunden verbrachten fast ein Jahr mit der Suche nach einem Zuhause und stellten schließlich fest, dass sie mehr Kredite aufnehmen mussten, um den Markt zu bedienen, sagte er, obwohl diese Art von Entscheidung immer seltener vorkommt.

„Sie verstehen allmählich, dass es definitiv Zinserhöhungen geben wird und die Menschen nicht nur mit einer kleinen Erhöhung, sondern möglicherweise mit einer erheblichen Erhöhung fertig werden müssen“, sagte er.

About the author

m-admin

Leave a Comment